♥BR♥ Gegen das Sommerlicht - Melissa Marr

Ein paar Infos


Band 1
Band 2
Original 1

Deutsche Ausgabe

Erschienen: Juli 2007
Seitenzahl: 352
Verlag: Carlsen
Gebunden: 17,90€
Broschiert: 8,95€
Hörbuch: 14,95€

Bände der Reihe

Gegen das Sommerlicht
Gegen die Finsternis
Für alle Ewigkeit
Zwischen Schatten und Licht
Aus dunkler Gnade

Kurzbeschreibung


Sommerlicht auf ihrer Haut, der Duft von wilden Blumen: Wann immer der junge Mann in Ashs Nähe ist, spürt sie seine Gegenwart bis in jede Faser ihres Körpers und ist verzaubert von seiner überirdischen Schönheit. Wäre da nicht dieses wachsende Gefühl von Bedrohung - wer ist er, und warum folgt er ihr, wohin auch immer sie geht? Ashs alter Freund Seth wird ihr wichtigster Vertrauter, sein ausrangierter Eisenbahnwaggon ihre Zuflucht. Und er ist der einzige Mensch, vor dem sie ihr Geheimnis lüftet: Von klein auf kann sie Elfen sehen, menschengroß, unheimlich, manchmal zudringlich, - und von klein auf ist sie daran gewöhnt, diese Gabe geheim zu halten. Gemeinsam entdecken Seth und sie eine Welt voller seltsamer Regeln und Gefahren: Ash ist von ihrem Verfolger, dem schönen Elfenkönig Keenan, auserwählt und wird sich einer Prüfung unterziehen müssen. Sie beginnt, um eine Zukunft mit Seth zu kämpfen - denn auch ihre Gefühle für ihn haben sich verändert ...

Zur Aufmachung


Ein paar Blumen ein junges Mädchen... Kennen wir das Muster nicht irgendwoher? Richtig: Twilight. Und das, obwohl das Originalcover doch so wunderwunderschön ist?! Jetzt mal im Ernst... Wer hat sich diesen Parl... äää... Covermist ausgedacht? Ich jedenfalls nicht. Und "Gegen das Sommerlicht"?! Naja... "Wicked Lovely" passt mMn sehr viel besser zu der Geschichte, besonders zu Keenan, aber darüber lässt sich streiten.

Zum Buch


Wie man oben erwähnt zielt das Cover, wie das beim Carlsen Verlag in letzter Zeit so häufig der Fall ist, darauf ab, dass man das Buch mit der Twilight-Reihe von Stephenie Meyer assoziiert. Das sollte man bei "Gegen das Sommerlicht" allerdings lieber gleich bleiben lassen. Nicht dass das Buch der Twilight Reihe nicht das Wasser reichen könnte, doch es ist trotzdem von Grund auf anders. Ich persönlich dachte, als ich es zum ersten Mal in der Hand hielt, es handle sich um einen Vampirroman (Wie bereits erwähnt: Assoziiert mit Twilight). Aber es geht hier um Feen. Und zwar hat Melissa Marr es geschafft, die Feen auf eine komplett andere Art und Weise rüber zu bringen als wir es von den meisten Fantasyromanen und vor allem Märchen gewohnt sind. Ich glaubte, Feen seien liebe kleine Wesen mit Flügeln, die uns Menschen nichts Böses wollen, ABER DENKSTE! Die Feen hier sind weder klein, noch lieb und sie wollen den Menschen definitiv Böses. Auf diese Weise geht eine Bedrohung von dieser fremden Feenwelt aus, die nur Ash sehen kann, welche sich ins Unermessliche steigert, als Keenan Ash erwählt und sie so dazu gezwungen ist, an dieser Welt teilzuhaben.
Besonders gut an dieser Geschichte finde ich, dass Ashlyn als Hauptcharakter nachvollziehbare Reaktionen auf Keenans Annäherungsversuche zeigt. Sie reagiert genau so, wie ich wahrscheinlich auch reagieren würde: Wütend, Ängstlich. Welcher normale Mensch akzeptiert schon einfach, dass er dazu gezwungen werden soll, einen fiesen Feenkönig zu lieben und obendrein noch die Qual der Wahl zwischen dem Tod und einem Leben als Fee hat? Richtig: Niemand.
Weiterhin ist da Seth. In den meisten Fantasybüchern wird die Liebe zum menschlichen Freund von dem Besonderen, Übernatürlichen einfach unterdrückt und vergessen (noch dazu kommt es häufig vor, dass sich der menschliche Freund als Fiesling herausstellt und dann ist der Hauptcharakter ja ohnehin besser dran ohne ihn, oder? Friede Freude Eierkuchen...) Aber hier ist das ganz und gar nicht so. Ashlyn will Seth nicht verlassen und Seth benimmt sich auch nicht daneben. Dadurch entsteht natürlich wiederum ein Konflikt mit Keenan...
Alles in allem ist das Buch sehr seeehr spannend und macht gnadenlos süchtig. Meine Empfehlung also: Fangt es lieber nicht abends an zu lesen, wenn ihr am nächsten Tag Schule habt, denn das kann nicht gut gehen.

Fazit


Schreibstil: 5 Herzen
Charaktere: 4 Herzen
Spannung: 4 Herzen
Emotionale Tiefe: 3 Herzen
Humor: 3 Herzen
Originalität: 3 Herzen

Ein gelungener Auftakt dieser bezaubernden Buchreihe... Es ist abzuwarten, was Melissa Marr noch so alles zu Stande bringt, wenn sie ein wenig mehr Schreiberfahrung hat.

♥♥♥♥

Videorezension



Zum Reinschnuppern



Englischer Buchtrailer



Zum Hörbuch


Die Stimme der Hörbuchsprecherin (Wiebke Puls) ist im Großen und Ganzen gut. Ich finde, sie passt irgendwie zu dem Buch. Ein wenig elfenhaft und doch auch düster. Kritikpunkte: Wiebke Puls hat die Eigenart, einige Wörter sehr seltsam auszusprechen. Beispielsweise Mom... Auch ist es leider leider leider leider nur eine gekürzte Hörbuchfassung, was mich immer und immer wieder enttäuscht. Aber trotzdem konnte mich das Hörbuch in seinen Bann ziehen, daher:

♥♥♥ (3/5)

Kommentare:

  1. ich hab irgendwo gelesen das die Filmrechte verkauft sind, meine ich...

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe gerade eben den ganzen Blog durchgelesen !! Und WTF es ist 0:46 !!!
    Ich bin jetzt so erledigt das es in die Heia geht xD und ich habe es geschafft einen Blog durchzulesen !!! Jetzt muss ich ihn nur noch durchkommentieren... Aber das würde wahrscheinlich mehr nerven als helfen xD

    -Gute Nacht-

    AntwortenLöschen
  3. Oh Mein Gott, bist du verrückt?! Du kannst doch nicht den ganzen megalangen Blog durchlesen! Das schafft doch kein Mensch! O.o

    AntwortenLöschen
  4. Doch ich habs geschafft xDDDDDDDD

    Aber ich schaffe ja auch Bücher xD ob ichg deinen Blog rezensieren sollte? War wie ein gutes Buch xDD

    Stelle ich mir jetzt lustig vor nen Blog zu rezensieren :)))

    Und nein ich bin doch nicht verrückt xD

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...