♥BR♥ Midnighters - Das Dunkle - Scott Westerfeld

Band 2
Band 3
Original 2
Deutsche Ausgabe

Erschienen: August 2007
Seitenzahl: 357
Verlag: Kosmos
Gebunden: 16,95€
Taschenbuch: 7,95€

Bände der Reihe

Die Erwählten
Das Dunkle
Der Riss

Kurzbeschreibung

Rex fand Melissa auf Knien vor der Frau. Ihre Finger hielt sie noch immer im Gedankenlesergriff gespreizt. Sie schüttelte den Kopf und stöhnte.
"Da kommt etwas -"
"Sag ich doch. Weg hier!"
"Es ist so krank, Rex -"
Rex wollte nicht darüber nachdenken, was sie gesehen haben könnte. Er zerrte Melissa auf die Füße und schleppte sie in Richtung Treppe. Sie wehrte sich nicht, ließ sich einfach hinterher ziehen. Doch als er sich nach ihr umsah, schimmerte im kalten Licht des blauen Mondes eine einzelnen Träne auf ihrer Wange. Sie weinte. Melissa weinte. Rex schluckte. Wir sind tot.

 Zur Aufmachung

Die deutschen Cover sind einfach toll! Immer diese mysteriösen Hinweise auf die Zeit, das haben sie wirklich sehr gut gemacht. "Das Dunkle" hat auch sehr gut zum Buch gepasst... Touching Darkness allerdings noch zig mal besser. Generell ist die Stimmung hier sehr viel düsterer als in Band 1, da passen die Titel natürlich perfekt dazu.

Zum Buch

Ich muss leider sagen, dass sich der zweite Teil der Midnighters-Reihe etwas gezogen hat. Problem dabei war vor allem, dass ich jedesmal innerlich aufgestöhnt habe, wenn in Melissas Sichtweise gewechselt wurde. Melissa war mir schon im ersten Teil absolut unsympathisch, aber es hat fast gar nicht gestört, weil es nur sehr wenige Szenen aus ihrer Sicht gab. Im zweiten Teil war das jedoch anders. Besonders die Art und Weise wie sie sich zum Ende des Buches verhalten hat, war einfach nicht akzeptabel und wirklich... gemein! Das hat mich leider etwas enttäuscht.
Was mir gut gefallen hat, waren die Szenen in denen Jessicas Schwester Beth vorkam. Die waren teilweise wirklich WIRKLICH schön.
Natürlich war das Buch wie immer bei Scott Westerfeld gut durchdacht und auch wieder einmal toll geschrieben, aber mir hat einfach etwas gefehlt. Es gab einen Punkt an dem ich kurz davor war, einfach aufzuhören zu lesen. Allerdings hab es eine Stelle ab der es dann richtig spannend und auch wieder interessanter war, aber bis ich diese Stelle erreicht hatte, hatte das Buch eben einen Hänger, den es beim ersten Teil nicht gegeben hat.

Fazit

Schreibstil: 4 Herzen
Charaktere: 3 Herzen
Spannung: 4 Herzen
Emotionale Tiefe: 3 Herzen
Humor: 2 Herzen

Originalität: 4 Herzen

Ein zweiter Teil, der zwar nicht direkt schlecht war, aber doch bei Weitem nicht so gut wie noch der erste Teil der Midnighters-Reihe... Ob ich den dritten auch noch lesen werde, weiß ich selbst noch nicht genau. All denen, denen Melissa (wie mir) unsympathisch ist, kann ich diesen zweiten Teil jedenfalls nicht empfehlen.

♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...