♥BR♥ Weißer Fluch - Holly Black

Band 1
Original 1
Original 2
Deutsche Ausgabe

Erschienen: Februar 2011
Seitenzahl: 384
Verlag: cbt
Gebunden: 17,99€
Hörbuch: 19,99€

Bände der Reihe

Weißer Fluch
"Red Glove"
"Black Heart"




Kurzbeschreibung

Seine Kraft wandelt, sein Leben wankt

Was geschieht, wenn alles, was du berührst, verflucht ist? In einer Welt, in der Magie seit Jahrzehnten verboten ist, sind allein sie mächtig – die Fluchmagier. Menschen, die Erinnerungen, Gefühle und das Schicksal mit der geringsten Berührung ihrer Hand verändern können. Menschen, die im Untergrund arbeiten. Cassel Sharpe entstammt einer solchen Familie von Fluchmagiern, doch er ist ein Außenseiter, der einzige normale Teenager in einer magisch begabten Familie. Es gibt nur ein kleines Problem dabei: Vor drei Jahren hat Cassel seine beste Freundin Lila umgebracht – und er weiß nicht, warum …

Zur Aufmachung

Ich hab das Buch ja ausnahmsweise mal auf deutsch gelesen und muss sagen, dass es eine wirklich gute Übersetzung war. Nichts kam gezwungen rüber und vor allem die Fachbegriffe der Werker klangen natürlich. Es gibt ja viele Bücher bei denen einem die Haare zu Berge stehen, wenn man die deutsche Übersetzung liest, aber bei diesem hier ist das definitiv NICHT der Fall. Das einzige, was mich gewundert hat und das sich mir nicht so ganz erschließen will, ist, warum auf dem deutschen Cover eine Motte/ein Schmetterling zu sehen ist... O.o Aber gut wen stört schon das Cover, wenn der Inhalt einfach nur genial ist? Und schön aussehen tut es ja.

Zum Buch

Ich weiß momentan kaum, wo ich anfangen soll zu loben. Schonmal im Voraus: Das Buch war eines der sehr wenigen Bücher, bei denen mir nichts einfallen würde, das mir nicht gefallen hätte. Alles war stimmig, logisch erschließbar, kein bisschen stereotypisch und einfach genial erzählt.
Holly Blacks Schreibstil macht mich doch neugierig auf Bücher wie "Elfentochter", obwohl mich die Beschreibung und die komplette Aufmachung eher abgeschreckt hätten. Holly Black schafft es einfach, dass der Leser den Hauptcharakter ins Herz schließt. Sie schafft es seine Emotionen und Gedanken so zu vermitteln, dass man ihn versteht und obendrein kann sie wirklich spannend schreiben!
Die Idee der Fluchwerker war eine dieser Ideen, die völlig neu sind und Holly Black hat es auch geschafft, diese Fantasiegestalten zu etwas Alltäglichem zu machen, ganz ähnlich wie das auch schon Joanne K. Rowling schaffte. Allerdings wurde hier auch unsere Welt verändert, so dass nicht erklärt werden musste, warum bisher noch niemand davon erfahren hat. Dass die Fluchwerker so real wirkten, machte auch die komplette Geschichte sehr viel spannender und besser als die meisten Fantasybücher. Auch konnten auf diese Weise ernstere Themen wie Vorurteile und Ausgrenzung von Minderheiten angeschnitten werden. Das gab dem Buch einen tieferen Sinn. Toll fand ich auch die Idee der Gefühlswerker, die einem anderen Menschen ein gewisses Gefühl einflößen können. Diesen Gedanken fand ich fast noch schrecklicher als den der Gedächtniswerker, die an deinen Erinnerungen rumpfuschen können.
Und dann sind da die emotionalen Aspekte der Geschichte. Jede Menge Familienprobleme... Vielleicht sollte ich hierbei auch erwähnen, dass die Charaktere mehr als gelungen sind! Vor allem Cassel! Er ist einer der besten Hauptcharaktere überhaupt. Ernsthaft! Es war auch mal wieder eine schöne Abwechslung, dass in dem Buch hauptsächlich männliche Charaktere vorkamen. Und der einzige wichtige weibliche Charakter ist in keiner Weise wie man sich ein Mädchen vorstellen würde... 
Es war einfach erfrischend ein Buch zu lesen, das nicht davon handelte, dass der weibliche Hauptcharakter sich überlegt, ob sie jetzt mit Typ A oder Typ B ausgehen soll... Es ging auch nur in einem gewissen Grad um Liebe. Genau so viel, dass es einem nicht auf die Nerven ging und man das Buch auch nicht gerade als schnulzig bezeichnen kann. Wozu eben auch der Hauptcharakter beigetragen hat.
Mein einziges Problem ist jetzt: Wie soll ich die Zeit ertragen bis der zweite Band erscheint? Denn das Ende war einfach der Overkill. Wirklich! Man glaubt schon fast, das Buch hätte eines dieser erwarteten Enden, in denen die Handlung zwar abgeschlossen ist, man aber weiß, dass es gerade erst losging, aber am Ende kommt dann plötzlich BUMM und man denkt sich nur: "WAAAAAS? ICH WILL JETZT WEITERLESEN!!!"

Fazit

Schreibstil: 5 Herzen
Charaktere: 5 Herzen
Action: 5 Herzen
Emotionale Tiefe: 4 Herzen
Humor: 4 Herzen
Originalität: 4,5 Herzen

Volle fünf Sterne gibt es leider nicht. Vielleicht, weil ihm einfach noch das allerletzte Superextra fehlt?! Es ist eben, obwohl es wirklich genial ist und man es unbedingt gelesen haben muss, doch kein Harry Potter oder Die Tribute von Panem. Auf jeden Fall ist und bleibt es G E N I A L!

♥♥♥♥


Danke



Ich danke dem cbt Verlag von ganzem Herzen für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!




Zum Hörbuch

Ne... Leider gar nicht. Die Stimme passt einfach überhaupt nicht zu Cassel und die Art und Weise Martin Baltscheit liest passt noch weniger. Allerdings ist das noch immer besser, als wenn das Hörbuch von einer Frau gelesen werden würde... Außerdem ist das Hörbuch mal wieder gekürzt. Daher mein Tipp: Kauft euch einfach das Buch!

♥ (1/5)

Kommentare:

  1. ""Ich danke dem cbt Verlag von ganzem Herzen für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!""

    HÄ? bekommst du von dem Verlag ein Buch geschenkt Oo? WILL AUCH :'(

    AntwortenLöschen
  2. Das würd mich auch interessieren...;D
    Wird Jace wirklich in dem Buch erwähnt?
    Weil nach Cassandra Clares Blog das so sein soll...
    Hier der Link:
    http://www.cassandraclare.com/cms/faqs#covers
    Frage 10!
    Ich hab das Buch noch nicht gelesen, würde mich über eine Antwort freuen :)

    AntwortenLöschen
  3. Also mir persönlich ist es kein bisschen aufgefallen... Ist aber auch möglich, dass ich das nur übersehen habe. Da Holly Black und Cassandra Clare gut befreundet sind, wäre es aber durchaus möglich.

    AntwortenLöschen
  4. Hm, naja vlcht es fällt einem ja nur auf wenn ma es im Vorraus weiß xD

    Hast du das Buch echt vom Verlag geschenkt bekommen? Das ist ja echt cool ;D

    AntwortenLöschen
  5. Jap xD Das nennt man Rezensionsexemplare. Davon hat der Verlag immer einige und gibt die manchmal auch an Blogger raus. Ich hab mittlerweile stolze 5 Stück bekommen ^^ Bin schon fast stolz auf mich xD

    AntwortenLöschen
  6. oha wie gut :)
    Führe deinen Blog weiter so, der ist echt super!
    Wünsch dir alles Gute

    AntwortenLöschen

If you wanna post spam comments on this site, I'm gonna send my personal demon out to you, he's gonna get you, rip your heart out and then you are DEAD. Have fun!

Ich liebe Kommentare, wenn die Wörter tatsächlich Sinn ergeben, also habt ein ♥ und tippt wild drauf los, meine Lieben ;P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...